Freitag, 20. November 2015

“In a land of make believe that don't believe in me” - 'American Idiot' im Arts Theatre London

© American Idiot 2015
Der Band Greenday gelang es auf ihrem Konzeptalbum "American Idiot" nicht nur schöne und zeitlose Songs zu veröffentlichen, sondern in diesen auch noch eine Geschichte zu erzählen. Welche Geschichte das ist, kann man gerade in dem Musical 'American Idiot' im Londoner West End sehen. Unsere Autorin Ina, die gerade ein Auslandssemester in London verbringt, war vor Ort und wird in ihrem neuesten Artikel klären, ob Punkrock auch mit Tanzeinlagen funktioniert.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen